News

25.01.2018

CASIO präsentiert Keyboard- und Digitalpiano-Neuheiten auf der NAMM
Neue Modelle überzeugen durch modernes Design, verbesserte Funktionalität und eine Klangerzeugung der neuesten Generation

Norderstedt/ Anaheim, 25. Januar 2018 - CASIO stellt der Musikfachwelt vom 25. bis 28. Januar 2018 sein erweitertes Keyboard- und Digitalpiano-Lineup auf der NAMM Show in Anaheim/ USA vor. Neben der brandneuen CT-X Serie elektronischer Keyboards wartet das neue AP-470 Digitalpiano aus der CELVIANO Reihe auf die Besucher. Zudem präsentiert sich das seit Herbst 2017 auf dem Markt erhältliche PRIVIA PX-870 künftig auch in braun.

CT-X Serie
Alle vier Keyboard-Modelle der CT-X Linie - CT-X5000, CT-X3000, CT-X800 und CT-X700 - verfügen über die neue AiX* Sound Source, bei dessen Entwicklung CASIO von seiner Expertise im Bereich der digitalen Klangerzeugung seiner Digitalpianos profitieren konnte. Die neue Klangerzeugung reproduziert den charakteristischen Sound akustischer Instrumente und ist dabei achtmal leistungsfähiger als seine Vorgängermodelle in vergleichbaren Preisklassen. Ein besonderer Fokus wurde auf das natürliche Klangverhalten von akustischen Instrumenten wie Pianos, Streicher, Bläser und Drums gelegt. Das neue Audio-System der Modelle CT-X5000 und CT-X3000 beeindruckt zusätzlich mit einem kraftvollen und satten Sound.
Weitere Features des neuen CT-X700 und CT-X800: 600 Klangfarben, 195 Rhythmen, Synchro Stop Rhythm Controller, Tap Tempo Funktion und Registration Freeze Button. Zusätzlich mit einem USB to Device Anschluss und einem Pitch-Bend-Rad ausgestattet ist das CT-X800.
Die Modelle CT-X5000 und das CT-X3000 verfügen über 800 Klangfarben, 235 Rhythmen sowie zahlreiche Features, um eigene Song-Ideen und Arrangements umzusetzen, wie z.B. einen Tone-Editor, Pattern Sequencer und einen Phrasen-Recorder mit vier Pads.
Das CT-X700 (UVP 249,- €) ist ab Mitte Februar und das CT-X800 (UVP 299,- €) ab Mitte März 2018 im Fachhandel erhältlich. Der Markteintritt in Europa für die beiden Top-Modelle CT-X3000 und CT-X5000 sowie die preisliche Positionierung stehen zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht fest.

CELVIANO AP-470
Das neue AP-470 aus der CELVIANO Serie präsentiert sich sowohl mit neuer Haptik als auch in einem völlig neuen Design. Nicht nur die Tastaturabdeckung wurde umgestaltet, auch die gesamte Bedienoberfläche ist kompakt zusammengefasst und befindet sich nun auf der linken Seite der Tastatur. Im AP-470 sind 22 Klangfarben enthalten, darunter befinden sich die Klangfarben zweier charakteristisch verschiedener Konzertflügel.
Wie auch das Vorgängermodell verfügt das AP-470 über ein aufklappbares Gehäuse. Weitere Features: Akustik-Simulator mit Dämpferresonanz, Saitenresonanz, Lid-Simulator, Keyoff- und Tastengeräusch-Simulator. Zudem lässt sich das Piano mit der kostenlosen "Chordana Play for Pianos" App über ein Tablet oder ein Smartphone bedienen**. Abgerundet wird das Gesamtpaket durch einen Lautstärke-Sync Equalizer, den Kopfhörer-Modus und ein verbessertes 40 Watt Lautsprecher-System.
Der Markteintritt in Europa und die preisliche Positionierung des AP-470 werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

PRIVIA PX-870
Das Modell PX-870 (UVP 999,- €), welches bislang nur in schwarz (BK) und weiß (WE) verfügbar war, ist ab sofort auch in braun (BN) erhältlich.

*Acoustic intelligent multi eX-pression
** GGf. benötigte Kabel und Endgeräte sind nicht im Lieferumfang enthalten


Weiterführende Informationen zu CASIO finden Sie unter:
www.casio-music.de

Pressekontakt für Deutschland und Österreich:
Birte Grothaus | CASIO Europe GmbH | Casio-Platz 1 | 22848 Norderstedt
grothaus@casio.de | Telefon: +49 (0)40 528 65 585

CASIO COMPUTER CO., LTD.
Das Unternehmen CASIO COMPUTER CO., LTD. ist einer der führenden Hersteller elektronischer Konsumgüter. Das Unternehmen wurde 1957 gegründet und strebt seit diesem Zeitpunkt ständig danach, das Firmen-Motto "Kreativität und Beitrag" zu erfüllen. Heute besteht das Angebot von Casio aus Uhren, digitalen Kameras, elektronischen Wörterbüchern, Taschenrechnern, Musikinstrumenten, Projektoren, Handy Terminals, Kassensystemen und mehr.
Mehr lesen

16.01.2018

CASIO verlängert "Zeit für Hybrid"-Aktion für Premium-Digitalpianos

  • Verlängerung der "Zeit für Hybrid"-Aktion bis zum 28.02.2018
  • Verbraucher erhalten beim Kauf eines der Aktionsmodelle (CELVIANO Grand Hybrid GP-500, GP-400, GP-300 sowie CELVIANO AP-700) eine hochwertige Edifice Armbanduhr
  • Weitere Informationen unter: http://www.casio-music.com/de/zeit-fuer-hybrid/

Norderstedt, 15. Januar 2018 - Die im Oktober gestartete "Zeit für Hybrid" Kampagne für die Aktions-Modelle GP-500, GP-400 und GP-300 aus der CELVIANO Grand Hybrid Serie sowie das CELVIANO AP-700 wird aufgrund des positiven Feedbacks aus dem Fachhandel bis zum 28. Februar 2018 fortgeführt. Verbraucher erhalten demnach auch weiterhin beim Erwerb eines der Aktions-Modelle eine hochwertige Edifice Armbanduhr von CASIO (Modell: EQB-501D-1AER) als Zugabe*.

Um die Uhr zu erhalten reicht es aus, die Kopie des Kaufbelegs und das ausgefüllte Teilnahme-Formular (erhältlich beim teilnehmenden CASIO Fachhändler) bis zum 15.03.2018 an die Adresse Werbewerkstatt GmbH, Max-Brauer-Allee 40, 22767 Hamburg zu senden. Der Versand der Uhr erfolgt nach Erhalt der Unterlagen innerhalb von vier Wochen.

Die innovativen CELVIANO Grand Hybrid Digitalpianos GP-500, GP-400 und GP-300 setzen seit ihrer Einführung neue Maßstäbe: Sie kombinieren die Vorteile von akustischen und digitalen Pianos und reproduzieren dank der AiR**-Grand Klangerzeugung den Klang und das Resonanzverhalten eines Konzertflügels. Der legendäre Klang "Berlin Grand" wurde in Zusammenarbeit mit dem renommierten Klavier- und Flügelbauer C. Bechstein entwickelt und auch die Fichtenholz-Tastatur wird höchsten Ansprüchen gerecht. Das AP-700 aus der CELVIANO Serie verfügt ebenfalls über den "Berlin Grand" Klang und die AiR**-Grand Klangerzeugung.

* nur bei teilnehmenden CASIO Fachhändlern
**Acoustic and intelligent Resonator

Weiterführende Informationen zu CASIO finden Sie unter:
www.casio-music.de

Pressekontakt für Deutschland und Österreich:
Birte Grothaus | CASIO Europe GmbH | Casio-Platz 1 | 22848 Norderstedt
grothaus@casio.de | Telefon: +49 (0)40 528 65 585

CASIO COMPUTER CO., LTD.
Das Unternehmen CASIO COMPUTER CO., LTD. ist einer der führenden Hersteller elektronischer Konsumgüter. Das Unternehmen wurde 1957 gegründet und strebt seit diesem Zeitpunkt ständig danach, das Firmen-Motto "Kreativität und Beitrag" zu erfüllen. Heute besteht das Angebot von Casio aus Uhren, digitalen Kameras, elektronischen Wörterbüchern, Taschenrechnern, Musikinstrumenten, Projektoren, Handy Terminals, Kassensystemen und mehr.
Mehr lesen

01.08.2017

CASIO präsentiert neue Privia und CELVIANO Digitalpiano-Modelle



Die neuen Modelle v.l.n.r.: Privia PX-870, Privia PX-770 und das CELVIANO AP-270

 

Norderstedt, 01. August 2017. CASIO gibt die Erweiterung der beliebten CELVIANO und  Privia Digitalpiano-Serien bekannt und baut seine Rolle als führender Hersteller elektronischer Musikinstrumente weiter aus. Das CELVIANO AP-270 sowie die Privia PX-770 und PX-870 Modelle beinhalten eine Reihe neuer Features, die sowohl Fortgeschrittene als auch Nachwuchsmusiker beindrucken werden.

Alle Modelle verfügen über eine skalierte Hammermechanik mit drei Sensoren und 88 gewichteten Tasten, die durch eine besondere Beschichtung echten Flügeltasten aus Ebenholz und Elfenbein nachempfunden sind. Mit der skalierten Hammermechanik wird das Spielgefühl eines akustischen Konzertflügels reproduziert. Alle drei Modelle haben ein komplett überarbeitetes Design. Für eine verbesserte Bedienerfreundlichkeit wurde die Steuerung der Instrumente kompakt seitlich angeordnet. Das AP-270 erhält außerdem eine neu gestaltete Tastaturabdeckung.

Darüber hinaus ist das AP-270 mit zwei neuen, charakteristisch verschiedenen, Konzertflügel-Klangfarben, sowie einer neuen Dämpferresonanz-Simulation und insgesamt  22 Klangfarben ausgestattet. Die Modelle PX-770 und PX-870 beinhalten einen innovativen Stereo Konzertflügelklang inklusive einer neuen Dämpferresonanz-Simulation und insgesamt 19 Klangfarben.

Das PX-870 verfügt außerdem über ein neues Sound Projection-Feature für eine verbesserte und natürliche Klangabstrahlung. Zu den weiteren Features gehören ein Volume Sync EQ, ein Kopfhörermodus-EQ und eine Audio-Aufnahmefunktion.

Des Weiteren beinhalten alle drei Modelle die Concert Play Funktion mit 10 vorinstallierten hochwertigen Orchesteraufnahmen. Sie sind mit jeweils drei Pedalen, USB to Host und einer zweispurigen MIDI-Aufnahmefunktion ausgestattet. Das CELVIANO AP-270, sowie die Privia Modelle PX-770 und PX-870 sind ab Mitte September im Musikfachhandel erhältlich.

Unverbindliche Preisempfehlungen:
CELVIANO AP-270: 849,-€
Privia PX-870: 999,-€
Privia PX-770: 799,-€
Weiterführende Informationen finden Sie unter:           

www.casio-music.de
www.casio-music.com/de/digitalpianos/privia/px-870/
www.casio-music.com/de/digitalpianos/privia/px-770/
www.casio-music.com/de/digitalpianos/celviano/ap-270/
Fotomaterial und Informationen zu CASIO finden Sie in unserem Press-Kit:
http://bit.ly/CasioMusicEPK

Pressekontakt
Kruger Media GmbH | Brand Communication | Torstraße 171 | 10115 Berlin
Vanessa Desmarattes | vanessa.desmarattes@kruger-media.de | Telefon: +49 (0) 30 30 64 54 830

 

CASIO COMPUTER CO., LTD.
Das Unternehmen CASIO COMPUTER CO., LTD. ist einer der führenden Hersteller elektronischer Konsumgüter. Das Unternehmen wurde 1957 gegründet und strebt seit diesem Zeitpunkt ständig danach, das Firmen-Motto "Kreativität und Beitrag" zu erfüllen. Heute besteht das Angebot von Casio aus Uhren, digitalen Kameras, elektronischen Wörterbüchern, Taschenrechnern, Musikinstrumenten, Projektoren, Handy Terminals, Kassensystemen und mehr.

Mehr lesen

17.07.2017

Das ist Deutschlands beste Musiklehrerin: Tanja Schick gewinnt bundesweiten Wettbewerb

- Siegerin des bundesweiten Wettbewerbs „Wer macht Musik zum Lieblingsfach“ von Klassik Radio und CASIO steht fest
- Musikschüler und Musikliebhaber stellten ihre Musiklehrer zur Wahl. Tanja Schick gewinnt Hybrid-Digitalpiano von CASIO
- Über zwei Wochen stellten sich die 36 besten Bewerber dem Publikumsvoting auf bei Klassik Radio

 


Musiklehrerin Tanja Schick ist stolze Gewinnerin des Wettbewerbs.

 

Norderstedt, 17. Juli 2017. Strahlende Siegerin: Tanja Schick, von der musikbetonten Paul-Dessau-Gesamtschule aus Zeuthen setzte sich mit 1.253 Stimmen im Online-Voting gegen 35 Finalisten im bundesweiten Wettbewerb „Wer macht Musik zum Lieblingsfach?“ von Klassik Radio und CASIO Europe durch. Ein Kopf–an–Kopf Rennen. Die zunächst Drittplatzierte holte ihre Konkurrenten in den letzten Tagen des Votings ein. Von der Grundschule bis zur gymnasialen Oberstufe, von Kiel bis München, Schüler, Eltern, Kollegen und Freunde aus ganz Deutschland stellten ihre MusiklehrerInnen für den Wettbewerb „Wer macht Musik zum Lieblingsfach?“ zur Wahl. Eines haben alle LehrerInnen gemeinsam: ihre Leidenschaft, Geduld und kreative Methoden, um junge Menschen für den Musikunterricht zu begeistern. Diese reichten von selbstgegründeten Rap-Gruppen mit Orchesterkooperationen, vertonten Deutschgedichten bis hin zu Konzertauftritten vor großem Publikum. Siegerin Tanja Schick überzeugte mit ihrer positiven und mitreißenden Art, Wissen zu vermitteln. Sichtlich gerührt freut sich Frau Schick über ihren Gewinn - ein innovatives Hybrid-Piano CELVIANO Grand Hybrid GP-500 von CASIO im Wert von 3.999,- Euro sowie Tickets für ein Filmmusikkonzert der Reihe „Klassik Radio Live in Concert 2017“ ihrer Wahl. „Ich wusste gar nichts von der Nominierung, umso größer war die Überraschung und die Freude über den tollen Gewinn! Dass so viele für mich gestimmt haben und ich mit meinem Unterricht so viele Menschen berühren konnte, macht mich überglücklich und stolz. Ich bin schon gespannt, wie das Grand Hybrid Piano im Unterricht ankommt“, freut sich Frau Schick. Hier sehen Sie die Fotos, Kommentare und Video der Gewinnübergabe.

Im Mai 2017 starteten Klassik Radio und CASIO die Suche nach Deutschlands bestem/r MusiklehrerIn mit der gemeinsamen Aktion „Wer macht Musik zum Lieblingsfach?“. Schüler, Kollegen, Freunde und Eltern konnten ihre Lieblingslehrer/in auf der Internetseite www.klassikradio.de mit Audio- und Videobeispielen oder kurzen Fragebögen nominieren und vorstellen. Nach einer Vorauswahl durch die Jury von Klassik Radio, standen 36 KandidatInnen im Finale zur Wahl. Die Abstimmung fand online statt.

Klassik Radio und CASIO sind im Bereich der Musikvermittlung und der musikalischen Nachwuchsförderung sehr aktiv. Mit eigenen Initiativen und Förderprogrammen, innovativen Apps und Musikinstrumenten unterstützt CASIO Einsteiger sowie Fortgeschrittene beim Erlernen und Spielen von Tasteninstrumenten. Denn: Musikmachen ist nicht nur nachweislich gesundheitsfördernd, sondern auch ein Stück Lebensqualität. Dafür machen sich CASIO und Klassik Radio stark.


Foto v.l.n.r.: Schulleiterin Heike Wilms, Lehrerin Tanja Schick, Klassik Radio Moderatorin Fanny Rosenberg, Birte Grothaus von CASIO Europe.

 

Weiterführende Informationen finden Sie unter:           
http://www.klassikradio.de/programm/aktuelles/wer-macht-musik-zum-lieblingsfach-die-übergabe
www.casio-music.de
www.klassik-radio.de
www.casio-music.com/de/digitalpianos/
Fotomaterial und Informationen zu CASIO finden Sie in unserem Press-Kit:
http://bit.ly/CasioMusicEPK

Pressekontakt
Kruger Media GmbH | Brand Communication | Torstraße 171 | 10115 Berlin
Vanessa Desmarattes | vanessa.desmarattes@kruger-media.de | Telefon: +49 (0) 30 30 64 54 830

 

CASIO COMPUTER CO., LTD.
Das Unternehmen CASIO COMPUTER CO., LTD. ist einer der führenden Hersteller elektronischer Konsumgüter. Das Unternehmen wurde 1957 gegründet und strebt seit diesem Zeitpunkt ständig danach, das Firmen-Motto "Kreativität und Beitrag" zu erfüllen. Heute besteht das Angebot von Casio aus Uhren, digitalen Kameras, elektronischen Wörterbüchern, Taschenrechnern, Musikinstrumenten, Projektoren, Handy Terminals, Kassensystemen und mehr.

KLASSIK RADIO AG
Klassik Radio ist ein privater Hörfunksender mit Sendestation in Hamburg. Der Sender bietet bundesweit die großen Hits der Klassik, Filmmusik, New Classics und Klassik Lounge. Der Sender ist bundesweit empfangbar und außerdem kann das Programm immer live via Webradio verfolgt werden.

Mehr lesen