Dieser Content ist nicht für mobile Geräte optimiert. Bitte wechseln Sie zurück in die Desktop-Ansicht.

Grand Hybrid Technologie

Seit der Entwicklung der ersten digitalen Klaviere streben Instrumentenhersteller danach, ein elektronisches Instrument zu schaffen, dass dem Spielerlebnis an einem echten Konzertflügel in nichts nachsteht. Das nächste Kapitel in der Geschichte des Pianos ist geschrieben und es manifestiert sich in den revolutionären Grand Hybrid-Pianos von CASIO.

Diese neuen Digitalpianos beinhalten Klänge der drei weltberühmtesten Konzertflügel, ein Tastatursystem, das auf den gleichen Materialien und dynamischen Mechanismen wie bei einem Konzertflügel beruht, sowie ein Klangsystem, das die reichhaltige Tonqualität und das breite Klangspektrum eines akustischen Flügels bietet. Diese perfekte Verbindung von akustischen und digitalen Technologien findet sich nur im CELVIANO Grand Hybrid von CASIO.

AiR Grand Klangerzeugung

Grand Acoustic System

„Natural Grand Hammer Action“-Tastatur

Features

Seit der Entwicklung der ersten digitalen Klaviere streben Instrumentenhersteller danach, ein elektronisches Instrument zu schaffen, dass dem Spielerlebnis an einem echten Konzertflügel in nichts nachsteht. Das nächste Kapitel in der Geschichte des Pianos ist geschrieben und es manifestiert sich in den revolutionären Grand Hybrid-Pianos von CASIO.

Diese neuen Digitalpianos beinhalten Klänge der drei weltberühmtesten Konzertflügel, ein Tastatursystem, das auf den gleichen Materialien und dynamischen Mechanismen wie bei einem Konzertflügel beruht, sowie ein Klangsystem, das die reichhaltige Tonqualität und das breite Klangspektrum eines akustischen Flügels bietet. Diese perfekte Verbindung von akustischen und digitalen Technologien findet sich nur im CELVIANO Grand Hybrid von CASIO.

  • AiR Grand Klangerzeugung
  • Grand Acoustic System
  • „Natural Grand Hammer Action“-Tastatur
  • Features

AiR Grand Klangerzeugung

Das CELVIANO Grand Hybrid verfügt über die AiR Grand Sound Source Klangerzeugung, ein neu entwickeltes System unter Verwendung der neusten Klangtechnologien von CASIO, welches die mehrdimensionale Morphing-Technologie und den akustischen Simulator beinhaltet.

Mehrdimensionales Morphing

Die mehrdimensionale Morphing-Technologie von CASIO generiert natürliche und gleichmäßige Übergänge in der Lautstärke und dem Klang ausgehend von Anschlagsstärke und Tondauer.

Akustischer Simulator

Resonanzsystem
Der akustische Simulator reproduziert die Resonanz der Saiten sowie des gesamten Klangkörpers eines Konzertflügels durch Selektion, Steuerung und Synthese je nach Spielweise.

Hardware Resonator
Der Hardware Resonator erzeugt Dämpfer- und Duplex-Skala sowie ungedämpfte Saitenresonanzen im Diskantbereich, um unverwechselbare Klänge zu gewährleisten.

Action Klangsystem
Ein Konzertflügel generiert auch unterschiedliche Arten von mechanischen Geräuschen, die ein wichtiger Bestandteil des gesamten Klangbildes sind. CASIO zielt auch hier auf einen realistischen Klangeindruck, indem diese Klangkomponenten ebenfalls reproduziert werden.

Key Off-Simulator
Die Länge eines Ausklanges hängt unter anderem von der Geschwindigkeit ab, mit der der Klavierspieler eine Taste nach dem Anschlagen loslässt. Auf ähnliche Weise steuert der Key Off-Simulator die Länge der Klänge ausgehend von der Art, wie eine Taste losgelassen wird.

Hammer-Response
Bei einem Konzertflügel erklingen angeschlagene Noten mit einem geringen zeitlichen Versatz, je nachdem, in welcher Tastenlage gespielt wird. Um diese Eigenschaft authentisch nachzuahmen, hat CASIO entsprechende Einstellungen für jeden der drei Konzertflügelklänge installiert.

Grand Pedal System

Eine kontinuierliche Erfassung der Pedalpositionen ermöglicht eine präzise Dosierung des Dämpferpedals und somit eine gute Kontrolle über die Dauer und Lautstärke der Klänge. Zusätzlich kann der Pianist über die Halbpedalfunktion steuern, wann der Dämpfereffekt eintritt.

Grand Acoustic System

CASIO hat für das CELVIANO Grand Hybrid ein dezidiertes Lautsprechersystem entwickelt – Grand Acoustic System. Diese ahmt das akustische Verhalten eines Konzertflügels nach, indem es die Abstrahlcharakteristik der Ober- und Unterseite des Resonanzbodens simuliert.

Variabler Pianodeckel

Das Gehäuse des CELVIANO Grand Hybrid verfügt über einen variablen Pianodeckel, die manuell zu öffnen oder zu schließen ist. Die Position des Deckels beeinflusst auf physikalische Weise den Klang, der oben angeordneten Lautsprecher.

Hall-Simulator & Hörposition

Der Hall-Simulator bietet die typischen Klangeigenschaften 12 weltberühmter Spielstätten, die auf der sorgfältigen Analyse der jeweiligen akustischen Charakteristik beruhen.

Lid-Simulator

Die Lautstärke und Klangfarbe eines Flügels ändert sich je nachdem, wie weit der Flügeldeckel geöffnet oder geschlossen ist. Der Lid-Simulator bietet eine digitale Simulation dieses akustischen Effektes.

Volume Sync EQ

Diese Funktion gleicht den Klang bei geringer Lautstärke durch Anpassung der Klangqualität in den niedrigen und hohen Tastaturlagen aus.

Kopfhörer-Modus

Der Kopfhörer-Modus erzeugt automatisch ein großzügiges Klangbild während des Spielens über Kopfhörer und vermittelt das Gefühl, an einem echten akustischen Klavier zu musizieren.

„Natural Grand Hammer Action“-Tastatur

Für ein authentisches Klavierspiel-Gefühl hat CASIO ein neues Tastatursystem namens „Natural Grand Hammer Action“ entwickelt. Dieses Spielwerk verfügt über Holztasten in voller Länge sowie Hämmer, die den gleichen Bewegungsbahnen folgen wie die eines Konzertflügels. Außerdem werden die Tasten der Grand Hybrid-Modelle aus den gleichen Materialien gefertigt wie die eines akustischen Konzertflügels.

Original Tri-Sensor Hammermechanik

Der Tastaturmechanismus der CELVIANO Grand Hybrid-Modelle ist eine Neuentwicklung von CASIO. Diese beinhaltet eine vom Konzertflügel abgeleitete Hammerbewegung, hinzu kommen drei Sensoren pro Taste, die die Intensität des Anschlags exakt messen und reproduzieren.

Oberflächenmaterialien der Tastatur

Es werden ähnliche Oberflächenmaterialien eingesetzt wie für moderne Konzertflügel.

Drehpunkt-Abstand von den Tasten

Die Position des Drehpunkts in Bezug auf die Tasten ist genau die gleiche wie bei einem Konzertflügel.

Features

Concert Play

Mit einem Orchester zu spielen, ist ein außerordentlich aufregendes Erlebnis. Mit der Concert Play-Funktion stehen dem Pianisten 15 hochqualitative Live-Aufnahmen eines Orchesters zur Verfügung.

Szene

Diese Funktion bietet für verschiedene Musikstücke die passende Klangumgebung zur Auswahl. Eine Szene wird durch unterschiedliche Kombinationen der Pianoklänge, Effekte und Nachhallstufen erstellt (verfügbar für GP-500BP und GP-400).